Die Kunst des Angriffsfussballs 4

One-Touch Kombinationsfußball und fußballspezifisches Sprinttraining!

Die Fußball-DVD „Die Kunst des Angriffsfußballs 4“ zeigt 40 neue Trainingsformen zum Pass- und Kombinationsspiel (Fortsetzung der DVD „Die Kunst des Angriffsfußballs 1 und 2“.) In dieser neuen DVD geht es jedoch auch noch um ein effektives fußballspezifisches Sprinttraining. Sie sehen, wie man Sprints in eine One-Touch-Übung einbaut und wie man präzises Passen nach einem explosiven Spint trainiert.
Die komplexen Trainingsformen sind leicht zu organisieren und vielseitig im Training einzusetzen. So verbessern sie das Pass- und Kombinationsspiel ihrer Spieler, ihr gruppentaktisches Verhalten und zusätzlich ihre Sprintfähigkeiten im selben Organisationsrahmen.

- Erscheinungsjahr: 2014
- Autor und Präsenter: Martin Hasenpflug
- Regie und Redaktion: Peter Schreiner
- Gastpräsenter: Peter Hyballa
- Spielzeit: 120 Minuten
- Spielzeit: 39,95 EUR

Beim Umschaltspiel oder beim Spiel auf Ballbesitz sind zwei Faktoren besonders notwendig: Passsgenauigkeit auch unter Zeit- und Gegnerdruck und Sprintfähigkeit der Spieler. In beiden Spielphilosophien müssen die Spieler daher schnell und präzise kombinieren und frei Räume mit höchstem Tempo besetzen. Explosive Sprints und ein hohes Balltempo sind dabei sehr wichtig. Diese Eigenschaften werden mit den Trainingsformen der DVD "Die Kunst des Angriffsfussballs 4" hervorragend vermittelt.

Prinzipien der Trainingsformen dieser DVD: Training in kleinen Gruppen. Je nach Spielerzahl kämpfen 2-3 Gruppen gegeneinander. Dieser Wettkampf soll Zeitdruck und eine Gruppendynamik erzeugen und Spieler motivieren. Die Trainingsformen werden zum Pass- und Schnelligkeitstraining genutzt. Dabei ist kein Umbau erforderlich.

Peter Schreiner, Regie und Redaktion