Einfach besseres Fußballtraining!

Fußballtrainingsbücher für Jugendliche und Erwachsene

ORGANISATION

Das Training muss einfach sein. Klare Struktur, schnell aufgebaut und Übungen die jeder direkt versteht. Alle Spieler sind in Aktion und kurzfristige Spielerausfälle kann man kompensieren.

Alle Fußballtrainingsbücher

MACHTVOLL

Durch permanenter Aktion und spannenden Wettbewerben entsteht ein Flow. Lerninhalten landen direkt ins Stammhirn. Einfache und kluge Regeln lenken die Spieler automatisch zum Ziel.

Neustes Fußballtrainingsbuch

KOSTENLOS

Um einen Eindruck zu den 18 Fußballtrainingsbüchern von Martin Hasenpflug zu gewinnen, gibt es hier sein kostenloses Onlinebuch. Inhalt: 26 komplette Trainingseinheiten in 14 Schwerpunkte.

Gratisbuch Fußballtraining

Bootcamp-Fußballtraining

Im neuesten Fußballtrainingsbuch von Martin Hasenpflug werden seine Trainingsprinzipien weiterverfolgt. Diesmal aber so, dass die Spieler körperlich noch mehr gefordert werden. Alle Übungen einer Trainingseinheit finden in einem Feld statt.

Ruhrpott Fußballtraining

Dieses Fußballtrainingsbuch von 2022 ist eine Hommage an das Ruhrgebiet. Neben Trainingseinheiten zu den wichtigsten Schwerpunkten, werden fünf Angriffsstrategien beschrieben und Übungen dazu beschrieben.

Amateur-Fußballtraining

Das 16. Fußballtrainingsbuch von Hasenpflug und gleichzeitig sein erstes nach einem Jahr im Seniorenbereich (höchste Amateurliga). Komplette Trainingseinheiten mit den Schwerpunkten Viererkette, Pressing, Spielaufbau und neun Angriffssysteme.

300 Übungen für ein neues Fußballtraining

Das umfangreichste Buch von Martin Hasenpflug mit über 300 Übungen. Erschienen im Meyer & Meyer Verlag im Jahr 2020. Die Übungen sind in vier Super-Schwerpunkte unterteilt.

Legende

Ein Pfeil mit einer durchgezogenen Linie steht für einen Pass. Befinden sich an den Linien Kreise mit Zahlen, ist eine feste Passfolge vorgesehen. Eine gestrichelte Linie zeigt den Laufweg eines Spielers. Eine Schlangenlinie markiert den Dribbelweg und eine doppelte Linie steht für einen Schuss. Derjenige Spieler, der die Trainingsform startet, ist mit einem gelben Kreis unterlegt.

Für die Spielpositionen werden folgende Kürzel verwendet: TW = Torwart, IV = Innenverteidiger, AV = Außenverteidiger, 6er = Sechser (defensiver Mittelfeldspieler), 10er = Zehner (offensiver Mittelfeldspieler), MA = Mittelfeld­außen (offensiver Außenspieler) und ST = Stürmer.

Weitere Abkürzungen: KL = Koordinationsleiter, MB = Medizinball, HT = Hütchentor, TE = Trainingseinheit, KT = Konter, GP = Gegenpressing.

Spielform: Verbesserung des Spiels mit zwei Stürmern

Die nachfolgende Spielform lässt sich im Fußballtraining zur Verbesserung der Stürmer und für das Spiel mit zwei Stürmern einsetzen. Wie können sich die Stürmer freilaufen, wie im Rücken der Abwehr gelangen, wie sich gegenseitig Räume öffnen und wie sieht ihr Zusammenspiel mit den Mittelfeldspielern aus?

Trainingsmethode von Martin Hasenpflug

Themenorientierte Trainingseinheiten sorgen für Wiederholungen der gleichen Lerninhalte auf unterschiedlichster Weise. Die Spieler können sich auf ein fest definiertes Lernziel einstellen und in spannenden Spielen ihren individuellen Weg finden, sich zu verbessern. Wiederholungen in Kombination mit positiven Emotionen, durch die spannenden Spiele, führen zu einer Verfestigung des Gelernten.

Die Trainingseinheiten beginnen mit einem Aufwärmprogramm bestehend aus Lauf-ABC und Movement Preps. Der Körper soll nicht nur auf die bevorstehenden Belastungen vorbereitet werden, sondern auch kontinuierlich gestärkt werden. Es folgen Trainingsformen ausschließlich mit Ball. Begonnen wird mit einer Technikübung passend zum Schwerpunkt. Ohne Gegnerdruck, um in der Ausführung Sicherheit zu erlangen. Es folgen Spielformen mit Gegnerdruck. Dabei wird die Technik, unter Einbeziehung taktischer Entscheidungen, zur Lösung von Spielsituationen eingesetzt. Beendet wird jedes Training mit einem relativ freien Abschlussspiel. Es wird lediglich eine mannschaftstaktische Aufgabe gestellt. Im Abschlussspiel lassen sich die Teamgrößen einfach dem Spieler- und Platzangebot anpassen.

Weiterlesen...

Martin Hasenpflug

Martin Hasenpflug ist erfolgreicher Autor von 18 Fußballtrainingsbüchern. Sein Ziel ist ein besseres Fußballtraining. Er hat dafür Trainingsmethoden mit über 1.500 Übungen entwickelt. Bekannt ist seine Schwerpunktreduzierung. Hier bricht er den kompletten Fußball in vier Super-Schwerpunkte herunter. Aktuell arbeitet er als Sportlicher Leiter Jugend und als Chef-Trainer im höchsten Amateurbereich. Beim DFB hat er die Elite-Jugend-Lizenz erworben.