Einfach besseres Fußballtraining!

Fußballtrainingsbücher für Jugendliche und Erwachsene

ORGANISATION

Das Training muss einfach sein. Klare Struktur, schnell aufgebaut und Übungen die jeder direkt versteht. Alle Spieler sind in Aktion und kurzfristige Spielerausfälle kann man kompensieren.

Alle Fußballtrainingsbücher

MACHTVOLL

Durch permanenter Aktion und spannenden Wettbewerben entsteht ein Flow. Lerninhalten landen direkt ins Stammhirn. Einfache und kluge Regeln lenken die Spieler automatisch zum Ziel.

Neustes Fußballtrainingsbuch

KOSTENLOS

Um einen Eindruck zu den 18 Fußballtrainingsbüchern von Martin Hasenpflug zu gewinnen, gibt es hier sein kostenloses Onlinebuch. Inhalt: 26 komplette Trainingseinheiten in 14 Schwerpunkte.

Gratisbuch Fußballtraining

Bootcamp-Fußballtraining

Im neuesten Fußballtrainingsbuch von Martin Hasenpflug werden seine Trainingsprinzipien weiterverfolgt. Diesmal aber so, dass die Spieler körperlich noch mehr gefordert werden. Alle Übungen einer Trainingseinheit finden in einem Feld statt.

Ruhrpott Fußballtraining

Dieses Fußballtrainingsbuch von 2022 ist eine Hommage an das Ruhrgebiet. Neben Trainingseinheiten zu den wichtigsten Schwerpunkten, werden fünf Angriffsstrategien beschrieben und Übungen dazu beschrieben.

Amateur-Fußballtraining

Das 16. Fußballtrainingsbuch von Hasenpflug und gleichzeitig sein erstes nach einem Jahr im Seniorenbereich (höchste Amateurliga). Komplette Trainingseinheiten mit den Schwerpunkten Viererkette, Pressing, Spielaufbau und neun Angriffssysteme.

300 Übungen für ein neues Fußballtraining

Das umfangreichste Buch von Martin Hasenpflug mit über 300 Übungen. Erschienen im Meyer & Meyer Verlag im Jahr 2020. Die Übungen sind in vier Super-Schwerpunkte unterteilt.

Torchancen gegen kompakte Gegner vorbereiten

Die folgende Trainingseinheit verbessert eine Fußballmannschaft im Spiel gegen einen kompakten Gegner. Dem Team wird gezeigt wie sie sicher und mit ausreichend Spielern ins gegnerische Drittel kommt. Ziel dort ist es den finalen Pass vorzubereitet und zu spielen. Der Passempfänger kommt zum Torabschluss. Die Torerzielung wird mit folgender Einheit schwerpunktmäßig trainiert.

Innenverteidiger im Spielaufbau: Pressing-Linie überdribbeln

Steht der Gegner etwas tiefer und überlässt einem das Spiel, so kann man seinen Spielaufbau gut planen. Ziel ist es nun den Ball kontrolliert in die gegnerische Hälfte zu bringen. Dafür gibt es verschiedene Methoden. Verfügt man in der Aufbaulinie über mehr Spieler als der Gegner über Stürmer, so können die Spieler, außen in der Aufbaulinie, die sogenannte Pressing-Linie überdribbeln. Gelingt dies, befindet man sich im sogenannten Übergangsspiel. Von dort aus ist man nur noch eine Ebene entfernt, um in den Raum vor der Abwehrkette (Redzone) zu kommen.

Spielaufbau: Außenverteidiger öffnet Raum am Flügel

Steht der Gegner etwas tiefer, lässt sich der Ball, durch abgestimmte Laufwege, gezielt in die gegnerische Hälfte transportieren. Diese Trainingseinheit zeigt, wie der Außenverteidiger einen Raum für den Mittelfeldaußen (MA) öffnet und dieser dann eine erfolgsversprechende Angriffsaktion einleitet.

Überzahl am Flügel herstellen und ausspielen

Auf allen Fußballplätzen im Land hört man immer wieder "mehr über außen spielen". Dieser Meinung schließen wir uns in diesem Artikel an und zeigen drei Spielformen für das Mannschaftstraining, um Flügelangriffe zu forcieren. Es wird gezeigt, wie man Überzahl am Flügel herstellt und nutzt, um sich Torchancen zu erspielen.

Tore durchs Zentrum erzielen (Trainingseinheit in einem Feld)

Jedes Team sollte eine Strategie besitzen sich Torchancen über Außen und durchs Zentrum zu erspielen. Anstatt sich an feste Spielzüge zu orientieren, sollte man auf Prinzipien setzen. Diese haben den Vorteil, dass sie in einer Vielzahl an Spielsituationen umsetzbar sind. Das Prinzip der folgenden Trainingseinheit ist das Direktspiel vor der gegnerischen Abwehrkette.

Neun neue Passübungen für ein Top-Fußballtraining

Passübungen eignen sich im Fußball fürs Warmup und sind hinführend zum Trainingsschwerpunkt. Diese acht neuen Passübungen haben den technischen Schwerpunkt Direktspiel. Die taktischen Schwerpunkte sind Klatsch-Steil, Doppelpass und das Spiel zum Dritten. Perfekt gemacht für alle Trainingsschwerpunkte bezüglich des Zusammenspiels.

Martin Hasenpflug

Martin Hasenpflug ist erfolgreicher Autor von 18 Fußballtrainingsbüchern. Sein Ziel ist ein besseres Fußballtraining. Er hat dafür Trainingsmethoden mit über 1.500 Übungen entwickelt. Bekannt ist seine Schwerpunktreduzierung. Hier bricht er den kompletten Fußball in vier Super-Schwerpunkte herunter. Aktuell arbeitet er als Sportlicher Leiter Jugend und als Chef-Trainer im höchsten Amateurbereich. Beim DFB hat er die Elite-Jugend-Lizenz erworben.